{Must-haves} Themenwoche - Meine 3 liebsten Bronzer

Themenwoche - Meine 3 liebsten Bronzer

Auch wenn der Herbst schon anklopft, die Temperaturen langsam sinken und die Sommerbräune schwindet so wollen wir den Sommer noch nicht ganz aufgeben. Deshalb gibt es im September noch unsere 3 liebsten Bronzer. Wie immer sind die anderen Blogs am Ende verlinkt und vorbeischauen lohnt sich.

Ich muss zugeben, dass mir das Thema wirklich schwerfiel. Ich verwende nämlich so gut wie nie Bronzer. Ich bin Blushliebhaberin und verwende Brauntöne eher zum konturieren meines Gesichts. Aber neben meinem absoluten Lieblingsprodukt dafür, haben sich doch noch zwei weitere Schätzchen in meiner Sammlung gefunden. Diese verstecken sich aber in zwei ganz tollen Paletten und gelangten so eher "unabsichtlich" in meine Sammlung. So langsam lerne ich aber Bronzer zu lieben und diese Themenwoche trägt viel dazu bei. Ich bin mir sicher, dass bald ein paar mehr Bronzer bei mir einziehen dürfen. Gerade im Winter kann man damit einen sonnengeküssten Teint zaubern und so wenigstens im Gesicht den Sommer ein wenig verlängern. Auf mein Blush werde ich aber dennoch nie verzichten können. Aber warum auch nicht beides kombinieren. So lassen sich tolle Looks zaubern.

Generell habe ich, auch wenn ich ihn selten verwende, ein paar Anforderungen an einen Bronzer. Er sollte keine groben Glitzerpartikel enthalten (Schimmer ist okay), nicht zu orangestichig sein und natürlich auch nicht zu dunkel. Denn auch wenn ich im Sommer etwas Farbe abbekomme, so bleibt mein Teint doch eher heller.

Themenwoche - Meine 3 liebsten Bronzer

theBalm - Betty-Lou Manizer

theBalm - Betty-Lou Manizer
⬳⧫⟿

Eigentlich wollte ich nur den Mary-Lou Manizer haben, aber da die Palette fast genauso viel kostet, entschied ich mich dafür. So hatte ich gleich alle drei Farbnuancen der Loumanizer-Sisters in einer handlichen Palette. In den einzelnen Pfännchen befindet sich natürlich weniger Produkt als in den einzeln erhältlichen Döschen, aber es ist immernoch genug für meine Zwecke. So schnell kann ich das ohnehin nicht aufbrauchen. Fun Fact - in der letzten Müller Look Box befand sich der Mary-Lou Manizer, den ich nun also auch in der großen Variante besitze. 

Der Bronzer ist zwar etwas orangstichiger als andere Bronzer, aber ich finde ihn dennoch gut tragbar. Zum Konturieren ist er daher nicht geeignet, vorallem auch wegen des leichten Schimmers. Dafür müsste er komplett matt sein. Aber er zaubert einen frischen Teint und lässt sich gut verblenden. Die Konsistenz ist buttrig weich und auch die Farbabgabe ist genau richtig um ihn noch ein wenig zu schichten. Auch wenn ich ihn mir wohl einzeln nicht gekauft hätte, so bin ich froh ihn in der Palette dabei zu haben.

Erhältlich zb. über Douglas.at um 28,95€(Set), Originalgröße um 22,95€ / über Douglas.de um 22,99€.


Too faced Natural Face Palette - "Sunny Honey"

Too faced Natural Face Palette - "Sunny Honey"
⬳⧫⟿

Auch dieser Bronzer befindet sich zusammen mit 5 anderen Farben in einer Palette. Schon allein die Palette ist ein echter Hingucker. Aber auch die darin enthaltenen Farben sind ein Träumchen. Sie sind auch leicht süßlich beduftet, was ich bei dekorativer Kosmetik jetzt nicht unbedingt brauche vorallem in dieser Intensität. Auf der Haut jedoch ist der Duft sofort verflogen. "Sunny Honey" ist der hellere Braunton in der Palette und auch er hat wieder einen leicht orangenen Einschlag mit Goldschimmer. Er schimmert sehr stark, was aber gerade auf gebräunter Haut wunderschön aussieht. Er lässt sich aber gut verblenden sowie einarbeiten und hinterlässt so nur einen subtilen Schimmer ohne zu aufdringlich zu wirken. Auch er ist für mich eher nicht zum konturieren geeignet sondern eher um an bestimmten Stellen einen frischen Teint zu zaubern. 

Der dunklere Ton "Tropic like it's hot" wird zwar auch als Bronzer angepriesen, ist für mich aber eher ein dunkleres Blush mit leicht rötlichem Einschlag. Diese Farbe sollte man gerade bei heller Haut vorsichtig auftragen und gut verblenden. Ich finde die Zusammenstellung der Töne wirklich sehr gelungen. Die Konsistenz ist buttrig weich - weicher als viele andere und die Pigmentierung mittelstark. Daher lieber vorsichtig auftragen und etwas nachschichten.

Erhältlich zb. über Douglas.de (auf Douglas.at nicht mehr verfügbar) um 42,99€.



Mac - Powder Blush "Harmony"
⬳⧫⟿

Nun kommen wir zu meinem absoluten Liebling. Man sieht es wohl schon an den Gebrauchsspuren. Gekauft habe ich ihn aus zweiter Hand mit minimalen bis keinen Gebrauchsspuren und wusste damals noch nicht, wie sehr ich ihn lieben werde. Ich verwende ihn beinahe täglich um mein Gesicht zu konturieren und ihm Struktur zu geben. Von Mac als Blush bezeichnet ist es für mich ein schönes Puder zum Konturieren und natürlich auch toll als Bronzer zusammen mit einem Blush in beliebiger Farbe. 

Die Farbabgabe mit dem Pinsel ist hier eher schwach und ich muss ihn etwas schichten, aber so lässt er sich gut aufbauen und man hat nicht sofort zu viel im Gesicht. Er lässt sich gut verblenden, die Konsistenz ist aber leider nicht so buttrig weich wie bei den Anderen. Aber die schöne relativ aschige Farbe macht das ganze wieder gut. Zu grau darf ein Bronzer/Konturierpuder für mich nicht sein, da es bei meiner Hautfarbe dann schnell aussieht als hätte ich Dreck im Gesicht. Er besitzt keinerlei Glitzer- oder Schimmerpartikel und ist damit ein schöner matter Ton. Für mich mein heiliger Gral und auch wirklich sehr ergiebig. Eine wirklich schöne Farbe, die in keiner Sammlung fehlen sollte. Ich mag die Blushes von Mac generell sehr gerne auch aufgrund der großen Farbvielfalt.

Erhältlich zb. über Douglas.at um 24,95€/ über Douglas.de um 25,50€.


Themenwoche - Meine 3 liebsten Bronzer Swatches
Oben: thebalm "Betty-Lou Manizer" / Mitte: Too Faced "Sunny honey" / Unten: Mac "Harmony"


Dank dieser Themenwoche sind so einige Bronzer auf meine Wunschliste gehüpft. Vorallem hat es mir der Physicians-Formula Murumuru Butter Bronzer schon seit Längerem angetan. Ich denke der wird bald bei mir einziehen, da ich bisher nur Gutes gehört habe. Schau auch unbedingt bei den anderen Teilnehmerinnen vorbei um vielleicht deinen nächsten Lieblingsbronzer zu entdecken.

03.09.2018 – M&B Beauty | Lavender Province

04.09.2018 – WasserMilchHonig | KardiaSerena

05.09.2018 – Hokis | Das Leben ist schön


07.09.2018 – Hey it’s Denise 


Verrate mir doch deinen liebsten Bronzer?

N.


*Transparenz: Dieser Beitrag enthält Affiiliate Links. Das sind Links durch die ich eine kleine Provision erhalte – z.B wenn ihr einen Kauf tätigt.

Share this:

JOIN CONVERSATION

9 Kommentare:

  1. WoW! Ich finde alle deine Bronzer (+ Paletten) einfach total schön! Ich bin ganz geflashed wie günstig die Palette von the Balm zu haben ist! Das ist ja wirklich spitze. Die Too Faced hat es mir auch angetan, hab mich aber für die Natural Eyes entschieden, muss aber gestehen, dass alle Blushes aus der Palette von dir super schön aussehen! Und tja, MAC Blushes find ich auch total schön! Die Farbauswahl, da geb ich dir total Recht, ist ein Traum! Puh, bei dieser Woche ist es echt hart, nicht gleich wieder die Kreditkarte zu zupfen...

    xo Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Auswahl :) dank dir wird der Harmony Blush jetzt wohl auch ein wenig höher in meiner Wunschliste rücken xD Den will ich wirklich schon lange...die Paletten sidn auch ein Traum vor allem die TF :)
    Mein liebster Bronzer ist der Butter Bronzer von PF und ja den.brauchst du unbedingt der ist wirklich sooooo schön :)
    glg Meli

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen alle Bonzer sehr!

    Vor allem aber die Paletten, die finde ich sehr spannend, genau mein Geschmack!

    Danke Dir für die tolle und interessante Vorstellung, habe ich sehr gerne gelesen!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Also die too faced Palette schaut wirklich toll aus und spricht mich sehr an. Ich hab bis jetzt kein einziges Produkt von der Marke getestet wird wohl an der Zeit
    Glg
    Karo
    Https://Kardiaserena.at

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole! Das ist eine wirklich tolle und sehr ausgefallene Auswahl! Gefällt mir wirklich gut, dass Du zwei Paletten vorstellst, wobei mir die Wahl zwischen ihnen recht schwer fallen würde! Muss mal schauen, ob ich sie auf meine Wunschliste setze! Glg Heli

    AntwortenLöschen
  6. Alle 3 aus deiner Auswahl hier gefallen mir sehr sehr gut. Besonders angetan hat es mir allerdings die Palette von Too faced. Die Farbauswahl ist auf jeden Fall super.
    Ich schleiche auch schon seit einiger Zeit um das eine oder andere von Too faced drumherum - mal gucken, ob im Herbst endlich mal das eine oder andere davon einziehen darf.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich bin ja so neidisch auf diese Too Faced Palette! Die ist der Hammer! Aber auch die von theBalm spricht mich sehr an, ich habe von der Marke noch nie etwas ausprobiert... Der Highlighter ist ja aber auch so beliebt. ;-) Und Mac ist sowieso immer klasse! Tolle Auswahl insgesamt.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. It is best to participate in a contest for the most effective blogs on the web. I will advocate this website! casino slots

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

PS: Kommentare mit Links zu fremden Seiten, die nur der Eigenwerbung oder Spam dienen werde ich löschen!